Krampfadern, Krämpfe und schwere Beine: Aufmerksamkeit, schlechte Durchblutung!

No Comments

Krampfadern, Krämpfe und schwere Beine: Aufmerksamkeit, schlechte Durchblutung!Das Kreislaufsystem besteht aus einem Netzwerk von Blutgefäßen, Arterien genannt, die Blut vom Herzen zu den Organen tragen, und Venen, die es zurückbringen. Wenn venöse Insuffizienz beteiligt wird, setzt der Schmerz ein.

Was sind die Anzeichen und Symptome von durchblutungsproblemen?

* Schmerzen in den Beinen durch Krampfadern verursacht.

* Finger und Zehen weiß und taub mit Kälte, Anzeichen einer schlechten Durchblutung.

* Schlaganfall oder Demenz aufgrund Obstruktion der Arterien des Gehirns.

* Brustschmerzen durch Verengung einer Koronararterie.

* Krämpfe in den Wadenmuskeln beim gehen, verursacht durch Verhärtung der Arterien.

Was sind die schwerwiegendsten Verkehrsprobleme?

Die Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigsten arteriovenösen Störungen. Der Durchmesser der Arterien wird durch Ablagerungen verengt, die den Durchgang von Blut teilweise oder vollständig blockieren. Dies kann zu Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz oder angina führen, auch angina genannt.

Tiefe Venenthrombose tritt auf, wenn sich eine Ablagerung in einer Vene bildet. Wenn ein Gerinnsel bricht und in die Lunge wandert, kann es eine Arterie verstopfen, das ist Lungenembolie.

Es gibt andere Durchblutungsstörungen, wie Aneurysma. Die Wand einer Arterie kann bis zum platzen Anschwellen. Angiitis ist eine Entzündung der Blutgefäße, und traumatische Blutung ist auch ein Risiko.

Was sind die anderen Kreislaufprobleme?Was sind die anderen Kreislaufprobleme?

Krampfadern sind Häufig. Die Venen werden unregelmäßig und geschwollen, wo die Wände zerbrechlich und distendiert werden. Die Ventile der Venen, die das Blut in die richtige Richtung zirkulieren, können Fehlfunktionen und Beinschmerzen verursachen.

Krampfadern im Rektum werden Hämorrhoiden genannt.

Raynaud-Phänomen tritt auf, wenn kleine Gefäße der Finger und Zehen durch die Kälte angezogen werden. Sehr wenig Blut zirkuliert und verursacht Kribbeln und Taubheit der Finger und Zehen, die kalt und weiß werden, dann blau und schließlich rot, manchmal schmerzhafte Symptome.

Auf welche Weise beeinflusst die hygiene des Lebens die venöse Zirkulation?

Regelmäßige Aktivität stärkt das Herz, hilft, sein Gewicht zu regulieren und hilft , hohes Cholesterin, gefährlich für die Arterien zu reduzieren. Die Arbeit der Beinmuskeln reduziert das Risiko einer tiefen Venenthrombose.

Eine fettarme und antioxidative Diät senkt das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Verzicht auf Rauchen ist wichtig, weil die in Zigaretten enthaltenen Toxine die Wände der Arterien verändern und deren Straffung und Bildung von Gerinnseln fördern. Die Kontrolle Ihres stresses reduziert das Risiko von Bluthochdruck, der für die Arterien schädlich ist.

Wie Verkehrsprobleme zu verhindern?

Einige einfache änderungen an Ihrem lebensstil sind genug, um ein gesundes Kreislaufsystem zu halten.

  • * Nehmen Sie eine Diät mit wenig Fett und Salz und regulieren Sie Ihr Gewicht.
  • Wenn Sie Rauchen, erhalten Sie Hilfe, um zu stoppen: dies wird am vorteilhaftesten für Ihren Zustand sein.
  • * Üben Sie mindestens eine halbe Stunde übung jeden Tag.
  • Lebensmittel günstig, um Verkehrsprobleme zu bekämpfen

Mehr Essen:

* Obst und Gemüse: Essen 5 Portionen pro Tag reduziert das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall deutlich.

* Stärke: nehmen Sie Brot oder frühstücksgetreide mit reduziertem Zucker – und Salzgehalt. Faser in Vollkorn senkt den Cholesterinspiegel im Blut.

* Fettiger Fisch: Omega-3-Fettsäuren verhindern Herzinfarkte.

Weniger Essen:

* Fette, besonders gesättigt: vorhanden in tierischen Produkten wie fettem Fleisch und vollmilchprodukten.

* Salz im übermaß: es fördert Bluthochdruck.Weniger Essen:

* Alkohol im übermaß: es erzeugt Bluthochdruck und übergewicht.

Essen und sport: Tipps für gute Durchblutung

* Vermeiden Sie gekochte Gerichte, oft Reich an Fett und Salz. Bereiten Sie Sie selbst vor.

  • * Variieren Sie Obst und Gemüse für maximale antioxidative Wirkung und wählen Sie aus verschiedenen Farben für eine Vielzahl von Nährstoffen.
  • * Ersetzen Sie Tierische Fette wie butter durch pflanzliche margarine oder öl.
  • * Würzen Sie Ihre Gerichte mit Pfeffer, Knoblauch oder Ingwer, bekannt, um die Durchblutung zu stimulieren.
  • * Essen Sie mehr Soja, Bohnen und andere Hülsenfrüchte und ersetzen Sie zum Beispiel Fleisch in Lasagne.
  • * Trainieren Sie regelmäßig, um die Durchblutung zu verbessern.
Categories: Uncategorized

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *