Transit, Cholesterin, Herz und diabetes: Essen Vollkornprodukte

No Comments

Transit, Cholesterin, Herz und diabetes: Essen VollkornprodukteVollkorngetreide sind Reich an Ballaststoffen, komplexen Kohlenhydraten mit sättigungskraft, Vitaminen der Gruppe B (B1, B2 und besonders B3), magnesium, Mangan und Phosphor. Sie haben auch antioxidative Eigenschaften. Im Gegensatz zu raffiniertem Getreide, das mehrere Prozesse durchläuft, werden Vollkornprodukte einem minimalen raffinierungsprozess unterzogen, der Ihren Energiewert optimiert. Je weniger raffiniert ein Korn ist, desto niedriger ist sein glykämischer index (GI)!

Warum sind Vollkornprodukte besser?

Vollkorngetreide, die nur wesentlichen Transformationen unterzogen wurden, haben Sie den Klang, den endosperm und den Keim erhalten:

– Der Klang ist die Hülle aus Zellulose, die das Getreide beschichtet: es ist es, die Fasern, Vitamine, Mineralien und Antioxidantien enthält.

– Das endosperm, im Herzen des Getreides, enthält die größte Menge an komplexen Kohlenhydraten und Proteinen.

– Der Keim enthält ungesättigte Fette, vitamin E und andere Nährstoffe. Weizenkeim wird zum Beispiel in getreidebrot verwendet.

Vollkornprodukte sind gut für das Herz

Ihr hoher Gehalt an Löslichen Ballaststoffen und Antioxidantien hilft, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken. Die Fasern bilden ein viskoses gel im Darm, das an das in die Galle freigesetzte Cholesterin bindet. Cholesterin ist ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Sie verbessern seine Ausscheidung.

Vitamine der Gruppe B helfen auch, das Herz zu schützen, indem Sie den Homocysteinspiegel im Blut senken, ein weiterer Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Vollkornprodukte verhindern auch Darmprobleme

Ganze Körner sind Reich an unlöslichen Ballaststoffen, die in der Kleie konzentriert sind. Diese Fasern helfen, den darmtransit zu regulieren: durch Schwellung mit Wasser erhöhen Sie das Volumen und Gewicht des Stuhls, verhindern Verstopfung und Divertikulose.

Die Fragen, die Sie sich stellen:

Ich bin Diabetiker, welches Getreide sollte ich bevorzugen?

Entscheiden Sie sich für Vollkornprodukte, weil Sie weniger schnell verdaut werden und zu einem leichteren und progressiven Anstieg Ihres Blutzuckers führen. Wählen Sie ganzen Reis oder ganze pasta.

Ich leide an Zöliakie, kann ich Vollkorn Essen?Ich leide an Zöliakie, kann ich Vollkorn Essen?

Diese Pathologie resultiert aus einer Glutenunverträglichkeit, einem protein, das im Getreide vieler Körner wie Weizen, Hafer, Gerste oder Roggen vorkommt. Stattdessen Essen Reis, Wildreis,mais oder sorghum, die nicht.

5 schnelle Rezepte, um Vollkornprodukte zu genießen

  1. Wilder Reissalat mit Gemüse

In einer Salatschüssel gekochten Wildreis, fein gehackten Sellerie, Würfel mischen  

von gelbem Pfeffer, gewürfelten Tomaten und Gurkenscheiben. Mit Olivenöl und Zitronensaft abschmecken. Gekühlt servieren und mit Fischfilets servieren.

  1. Buchweizen

Kuchen in einer Schüssel, mischen 150 g Weizenmehl, 150 g Buchweizenmehl, 1 Prise Salz, 2 Eier, 50 g leicht geschmolzene margarine, 40 cl halb Magermilch und 30 cl ‘ Wasser. Lassen Sie 1 Stunde vor dem Kochen Pastetchen stehen.

  1. Pflastersteine Parmentier mit Hirse

1 große Kartoffel in kochendem Salzwasser Kochen, dann Zerkleinern und mit 300 g gekochter Hirse, gehackter Petersilie, 1 gehackte Zwiebel, geriebener parmesan und 1 ei vermischen. Formen Sie die Steine mit dieser Mischung und braten Sie bei schwacher Hitze in ein wenig Erdnussöl.

  1. Schwedische sofas

Scheiben von Frischkäse Roggenbrot verteilen, oben mit Scheiben von geräuchertem Lachs und Gurkenscheiben. Schneiden Sie Sie in einen Runden Ausstecher. Mit lachseiern oder dillzweigen dekorieren.

  1. Ganze Reis Pilaw

Erhitze ein wenig Erdnussöl in einer Pfanne. Braune 300 g vollreis. Mit 80 cl Gemüsebrühe bestreuen und bei schwacher Hitze ohne rühren Kochen.

Wie man Vollkorn am besten konserviert?Wie man Vollkorn am besten konserviert?

Vollkorn ist empfindlicher als raffinierte Körner, weil Sie weniger verarbeitet wurden und die Verunreinigungen, die Sie enthalten, mit Feuchtigkeit interagieren können. Halten Sie Sie in Ihrer geschlossenen Verpackung oder in perfekt verschlossenen Boxen.

Categories: Uncategorized

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *